Bauarbeiten am Mannheimer Friedrichsplatz

Noch bis zum 14. April saniert die Stadt den Straßen-Ring rund um den Wasserturm. In dieser Zeit kann es zu Staus und Behinderungen kommen. Insbesondere dann, wenn der Ring von der Innenstadt in Richtung Augustaanlage drei Tage komplett gesperrt wird und von der Augustaanlage in Richtung City ein Tag komplett abgeriegelt ist. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Nach Angaben der Stadt werden Fahrbahndecke saniert und Radwege angelegt. Die Kosten belaufen sich auf 450 000 Euro.