Doppelmord in Kirschgartshausen: Beerdigung der Opfer

Der Doppelmord in Mannheim-Kirschgartshausen gibt der Polizei weiter Rätsel auf. Einer oder mehrere Unbekannte erschossen am Vormittag des 13. Mai den 45jährigen Sizilianer Carlogero N. und dessen 42 Jahre alte thailändische Lebensgefährtin Rinda T. in ihrer Wohnung. Auch die für Hinweise ausgelobte Belohnung von 5 000 Euro brachte die Ermittlungen bisher nicht entscheidend voran.