Blick auf die Mannheimer Neckarstadt: No-Go-Area oder Multikulti-Viertel?

Die Neckarstadt ist nicht nur Mannheims größter Stadtteil, sondern auch der, über den am meisten diskutiert wird.

Drogen, Kriminalität und Prostitution auf der einen Seite, kulturelle Vielfalt auf der anderen – die Meinungen rund um die Mittelstraße im Westen der Neckarstadt gehen weit auseinander, nicht nur in den Medien.

In einer Talkshow machte jetzt sogar der Begriff „No-Go-Area“ die Runde.