Bookowsky – eine Idee setzt sich durch

Als Bibliotheks-Gänger kennen Sie das Problem bestimmt: Dort herrscht meist Taschenverbot – in Uni-Bibliotheken auf jeden Fall.
Für Studierende ist der Stau am Schließfach schon vorprogrammiert – alles ziemlich nervig und umständlich!
Aber schon bald könnte es zur Freude aller heißen : „Schließfach-Stau adé“.

Denn ALEXANDER QUICK aus Mannheim entwickelte die Lösung – sie ist durchsichtig, stabil und einfach cool: die Bibliotheks-Tasche.
Und sie kommt gut an – das Taschengeschäft läuft. Obwohl Quick eigentlich aus einer ganz anderen Branche stammt.