Brand in Mörlenbach

Laut Polizei brach das Feuer in der Küche eines Mehrfamilienhauses aus. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt an einem Kaffeevollautomaten. Eine Nachbarin alarmierte die Feuerwehr nachdem sie einen Rauchmelder gehört hatte. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren die Wohnungsinhaber nicht zuhause. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die anderen Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen, die Feuerwehr rettete zwei Katzen aus einer Nachbarwohnung.