Bundetagsabgeodneter in luftiger Höhe: Eberhard Gienger springt Fallschirm

Politikern wird ja oft vorgeworfen, dass sie immer nur eingeschränkte Sicht auf die Dinge haben. Das kann man vom CDU-Bundetagsabgeodneten Eberhard Gienger nicht behaupten. Er schaut sich die Sachen auch mal gerne aus der Vogelperspektive an.
Warum? Der ehemalige Weltmeister am Reck ist leidenschaftlicher Fallschirmspringer. Am Mittag suchte er sich, ganz Politiker,einen öffentlichwirksamen Landeplatz. Und zwar den Mannheimer Maimarkt.