Daniela Katzenberger stellt ihren Film vor: „Frauchen und die Deiwelsmilch“

Einige hielten es sicherlich für einen Aprilscherz. Das Ludwigshafener Boulevardsternchen Daniela Katzenberger geht unter die TV-Ermittler und das in der seriösen ARD.

„Frauchen und die Deiwelsmilch“ so heisst der Regionalkrimi, der in dieser Woche im Ersten ausgestrahlt wird. Fast alle Szenen des Films wurden in Bad Dürkheim und Umgebung gedreht. Heute wurde die Krimikomödie in Ludwigshafen vorgestellt. Wir haben mit Daniela Katzenberger über ihre neue Arbeit als Schauspielerin geredet und auch schon in den neuen Film hinein geschaut.