„De Riesling werd knapp“: Pfälzischer Weihnachtsrock von Fine R.I.P

Musik ist irgendwie immer Heimat und die Heimat der Band Fine R.I.P. ist die Pfalz. Völlig logisch, dass die Jungs in IHRER Sprache alles covern, was ihnen so vor die Füße fällt.Das neuste Opfer, passend zur Vorweihnachtszeit: Feliz Navidad von Jose Feliciano. Bisschen pfälzisch hier, bisschen Pfalzrock da und schon wird aus Feliz Navidad: „De Riesling werd knapp“. Bei so viel Patriotismus zur Pfalz haben wir uns gedacht: Die „Fine Ripper“ nehmen wir, in ihrem
Proberaum in Frankenthal, mal genauer unter die Lupe.