Dicke Luft in Ludwigshafen

Nicht immer ist es gut wenn man zu den ‚Top Drei‘ einer Untersuchung gehört. Vor allem wenn es um eine Gesundheitsgefahr geht. In Ludwigshafen herrscht dicke Luft. Zumindest wenn man auf die Messergebnissen des Umweltbundesamtes schaut.

Danach gehört Ludwigshafen neben Mainz und Koblenz zu den drei Städten in Rheinland-Pfalz, die den EU-Grenzwert für Stickstoffdioxid überschreiten. Und schuld sind daran wohl hauptsächlich alte Dieselautos. Die Behörde fordert jetzt eine Handhabe für Kommunen, um Dieselautos mit hohem Ausstoß aus den belasteten Innenstädten auszuschließen.