Die Handball-Saison beginnt: Der Deutsche Meister startet die Mission: Titelverteidigung

Jetzt geht es wieder an die Arbeit: Siebeneinhalb Wochen nach dem Gewinn des Titels steigen die Rhein-Neckar Löwen wieder ins Training ein.

Bis zum Start der Bundesliga-Saison am 3. September heißt es jetzt schwitzen, testen, einspielen – eben auf Betriebstemperatur kommen.

Rund dreieinhalbtausend Dauerkarten sind bisher verkauft, hieß es heute.

Doch jetzt sind die Löwen nicht mehr Jäger, jetzt ist der Deutsche Meister der Gejagte. Und die Konkurrenz in der Spitze wird immer größer.