Die Metropolregion Rhein-Neckar ruft erneut zum Freiwilligentag auf

„Mach mal blau“ ist in diesem Jahr das Motto des Freiwilligentags  – aber das heißt natürlich nicht, dass man auf der faulen Haut liegen soll, im Gegenteil. Am 20. September sind wieder alle Metropolitaner aufgefordert, ein blaues „wir schaffen was“ T-Shirt überzuziehen und sich für eine gute Sache ins Zeug zu legen.