Einfach unwiderstehlich: Das Dromedar-Baby Jumana im Landauer Zoo

Große Freude im Landauer Zoo: Nach der Geburt des kleinen Dromedar-Babys ist nun die Familie wieder vereint: Fohlen, Mama und Oma tummeln sich seit heute gemeinsam auf der großen Anlage. Weil es die ganze Zeit so kalt war, konnte das Kleine nämlich bisher nicht raus. Am 2. Januar kam Jumana zur Welt, der Name bedeutet „silberne Perle“. Damit hat der Zoo nun vier Dromedare in seinem Gehege. Oma Salome, Tante Samira, die frisch gebackene Mama Jaqueline – und eben die kleine Jumana. Drei Generationen also. Und wenn Sie sich jetzt fragen, wie Jumana unter lauter weiblichen Dromedaren zustande kam: Der Vater war eine Leihgabe und nur kurze Zeit im Landauer Zoo.

Wir haben kurz nach der Geburt von Jumana im Landauer Zoo gefilmt.