Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl ist zurück

Die Frankenthalerin Nathalie Weinzierl startet für den Mannheimer ERC und gehört zu den besten Eiskunstläuferinnen in Deutschland.

Wenn man sie aber auf die vergangene Saison anspricht, wird ihre eigentlich stets heitere Miene nachdenklich: Das war nämlich ganz anders als sie es sich vorgestellt hatte. Verletzungen an Rücken und Fuß, Platz 12 bei der Europameisterschaft und eine verpasste Weltmeisterschaft.

Jetzt aber ist Nathalie Weinzierl zurück. Die Olympia-Teilnehmerin von Sotchi 2014 trainiert mit höchster Konzentration für die nächsten internationalen Titelkämpfe Ende des Monats in der Slowakei.