Ende der Badesaison: Später Sommer beschert viele Gäste

Spät kam er, doch dann mit Macht: Der Sommer 2016. Viele hatte ja die Hoffnung schon aufgegeben, doch die letzten Wochen waren heiß und sonnig. Für die Freibad-Saison kam das schöne Wetter fast zu spät, denn obwohl in den letzten Wochen richtig viel los war, so ganz konnte der Rückstand an Besucherzahlen nicht mehr aufgeholt werden. In Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen besuchten insgesamt rund 630 000 Menschen die Freibäder- deutlich weniger als im vergangenen Jahr.Glaubt man den Wetterfröschen, so war heute der letzte richtig heisse Tag. Für unseren Kollegen Benjamin Heinrich die Chance, sich jetzt noch einmal im Herzogenriedbad in Mannheim so richtig auszutoben.