Endlich wieder ruhig schlafen: Die SG Leutershausen bezwingt Rostock ganz knapp

In der 2. Handball-Bundesliga war der Tabellen-Letzte Rostock zu Gast bei der SG Leutershausen in der Heinrich-Beck Halle. Nach 60 Minuten wurde zwar über den knappen 28:27 Erfolg gejubelt, allerdings wussten alle, bei wem sich sich für diese 2 Punkte zu bedanken haben – bei Tormann Alexander Hübe.