Erster Bauabschnitt auf der Kurt-Schumacher-Brücke abgeschlossen

Morgen werden im Lauf des Tages beide Fahrspuren der Abfahrt Richtung Schloss freigegeben. Das teilt die Stadt Mannheim mit. Unvorhersehbare Schäden hätten umfangreiche Mehrarbeiten notwendig gemacht, heißt es. An der Rhein-Brücke wird seit August gearbeitet. Unter anderem hat man den Fahrbahnbelag und die Abdichtung erneuert sowie eine umfangreiche Betonsanierung durchgeführt. Der zweite Bauabschnitt mit der Abfahrt Richtung Parkring ist noch bis 16. Dezember gesperrt.