Eulen am Start: Die Friesenheimer Handballer präsentieren ihr neues Team.

Eine der größten Überraschungen in der 1. Runde des Deutschen Handball Pokals gelang der TSG Ludwigshafen Friesenheim.

Die Eulen warfen den mit zahlreichen Nationalspielern besetzten VfL Gummersbach aus dem Wettbewerb.

Kein Wunder also, dass bei der offiziellen Teampräsentation Sponsoren und Freunde des 2. Ligisten bester Laune waren.

Im Mittelpunkt standen dabei aber auch die vielen Neuzugänge