Flüchtlings-Flut und kein Ende: Während Mannheimer „Hilfe statt Hass“-Demo werden auch die Funari-Barracks für Asylsuchende erschlossen

Das Thema Flüchtlinge ist das Thema Nummer Eins in Deutschland, in der Metropolregion Rhein-Neckar und in jeder einzelnen Gemeinde hier.

Ludwigshafen zum Beispiel sucht dringend weitere Unterkünfte für Asylsuchende und machte am Wochenende schon mal eine weitere Notunterkunft für 120 menschen an der Großen Blies klar.

Mannheim musste quasi über Nacht Plätze für rund 2000 Asylbewerber schaffen. Gleichzeitig rief der Initiatorenkreis „Hilfe statt Hass“ zur Demonstration für Willkommenskultur in Mannheim auf.