Frankenthal: War Eifersucht das Motiv?

Bis zum 8. August 2015 führte Fabian Pozywio aus Dirmstein ein ganz normales Leben. Doch dann schlug ihm jemand bei einer Party von hinten eine Bierflasche auf den Kopf. Der Schlag brachte Fabian fast um. Seit heute muss sich deshalb ein 23jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht Frankenthal verantworten. Der Prozess hat für Amtsgerichtsverhältnisse ungewöhnliche Dimensionen. Mehrere Verhandlungstage sind terminiert, zahlreiche Zeugen werden gehört. Und mittendrin Fabian Pozywio, der seit dem Erwachen aus dem Koma unter spastischen Lähmungen leidet und sich Schritt für Schritt zurück ins Leben kämpft.