Frau stirbt bei Brand in Mannheim

Wie die Polizei mitteilt, war das Feuer am Sonntagabend in einem Einfamilienhaus im Stadtteil Gartenstadt ausgebrochen. Ein 82-jähriger Mann kam mit Verletzungen ins Krankenhaus – Lebensgefahr ist laut Polizei nicht ausgeschlossen. Für die 76-jährige Frau kam jede Hilfe zu spät. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die Bewohner des Hauses handelt. Der Schaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Die Brandermittler der Kriminalpolizei sollen die Ursache klären.