Fünf Verletzte bei Unfall in Sandhausen

Nach Polizeiangaben raste ein Autofahrer aus Walldorf mit seinem Wagen gegen einen Baum. Er und drei weitere Insassen im Auto wurden leicht verletzt, eine 17jährige Beifahrerin erlitt mehrere Knochenbrüche und kam ins Krankenhaus. Nach bisherigen Ermittlungen war der 28jährige Mann am Steuer zu schnell unterwegs. Er rutschte mit dem Fahrzeug von der nassen Fahrbahn ab und prallte frontal gegen den Baum. Die Polizei schätzt den Schaden auf 30 000 Euro