Gasexplosion Ludwigshafen: Der Tag danach

Am Tag nach der Gasexplosion in Ludwigshafen erhärten sich die Fakten: Ein Arbeiter wurde bei dem Unglück getötet, drei weitere durch Verbrennungen schwer verletzt. Zwei von ihnen ringen mit dem Leben. 20 weitere Menschen sind weniger schwer verletzt. Der Schaden durch die Explosion geht wohl in die Millionen – genauere Angaben sind zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht möglich. Die genaue Ursache für das Unglück ist noch unklar.


Im Anschluss an diesen Beitrag führten Moderatorin Angela Halfar und Reporterin Frauke Hess in RNF Life ein Studiogespräch über weitere Aspekte des Unglücks in Ludwigshafen.





Unsere gesamte Berichterstattung von heute über die Folgen der Gasexplosion inklusive weiterer Videos ist in diesem Artikel (bitte klicken) abrufbar.