Gewaltprävention auf dem Altrhein

Im Rahmen des Projekts „Sport statt Gewalt“ der Polizei Mannheim paddelten rund 70 Schülerinnen und Schüler der Kerschensteiner Schule beim WSV Sandhofen um die Wette, das Ziel: überschüssige Energie sportlich einsetzen. Auf die Acht- und Neunt-Klässler warteten als Belohnung unter anderem Freikarten für den SV Waldhof und die Rhein-Neckar Löwen. Das Paddelevent ist bereits das fünfte seiner Art.