Heidelberg: Gemeinderat bestätigt Wolfgang Erichson

Klare Zustimmung für Wolfgang Erichson. Der Heidelberger Gemeinderat bestätigte den 59-jährigen Grünenpolitiker als Dezernenten für Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste. 35 der 47 anwesenden Stadträte votierten in geheimer Wahl für Erichson. Der Blick des Bürgermeisters richtete sich bereits kurz nach dem eindeutigen Ergebnis nach vorne.

O-Ton Wolfgang Erichson, Bürgermeister Heidelberg

Das Dezernat IV wurde erst vor 8 Jahren geschaffen. Im Fokus stand vor allem, das Thema Integration als gesamtstädtische Aufgabe zu definieren. In Heidelberg leben Menschen aus über 140 Nationen.