Heidelberg: Kostümverkauf aus dem Theaterfundus

Mit einem Theaterfundus verhält es sich in etwa so, wie mit dem eigenen Kleiderschrank:

Irgendwann ist er voll und quillt über. Der Privatmann sucht dann Hilfe bei der Altkleidersammlung und das Theater Heidelberg beim interessierten Bürger. Alle paar Jahre werden überflüssige Kostüme verkauft.

Das führte am Samstag in Eppelheim zu Szenen wie zu besten Schlussverkaufszeiten.