Heidelberg: Patrick-Henry-Village wird zur zentralen Erstaufnahmestelle in Baden-Württemberg

Während Mannheim als Drehkreuz für die Verteilung der Flüchtlinge auf die Bundesländer dient, wird Heidelberg nun sehr schnell zur Drehscheibe für die Registrierung von Flüchtlingen in Baden-Württemberg.
Vergangene Woche hatte der Gemeinderat in Heidelberg den Plänen des Landes zugestimmt, das Patrick-Henry-Village zur zentralen Erstaufnahmestelle in Baden-Württemberg zu machen. Ab Montag bereits startet die Umsetzung dieses Vorhabens.