Heidelberg: Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß auf B3

Drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß in Heidelberg. Ein Auto kam beim Überholen in einer Kurve von der Straße ab und fuhr gegen die Leitplanke. Wie die Polizei mitteilt, konnte der entgegenkommende Golf nicht mehr ausweichen. Ein Mann schwebte in Lebensgefahr. Die Boxbergauffahrt zur B3 war gestern Abend mehrere Stunden gesperrt. (Beitrag vom 07. Februar 2013)