Hilfe für den 5-jährigen Jamie – Spendersuche in Worms

Was man alleine nicht schafft, das kann man in der Gruppe schaffen. Gemeinsam sind wir stark – das ist im Leben oft so.  Auch im Kampf gegen Krankheiten funktioniert diese Taktik. Deshalb organisierten die Eltern des 5-Jährigen Jamie zusammen mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei gestern eine Spendersuche. Der kleine Junge aus Worms erkrankte im Februar an einer sehr aggressiven Form von Leukämie.  Er braucht nun dringend einen genetischen Zwilling – eine Stammzellenspende. Der Andrang war groß – 2547 Menschen ließen sich testen. Unter ihnen einige, die selbst die verzweifelten Eltern überraschten.