Hochstraße Ludwigshafen: Die Dokumentation zur Bürgerbeteiligung

Die Ludwigshafener wollen ihre marode Hochstraße durch eine ebenerdige, lange Stadtstraße ersetzen. Das ist das Ergebnis des Bürgerbeteiligungsprozesses. Einen Monat lang, vom 20. Januar bis 20. Februar, konnten sich die Bürger umfassend informieren und ihre Meinung äußern. Die Auswertung und Dokumentation dieser Beiträge liegt nun vor. Das Votum ist eindeutig: Rund 75 Prozent der Teilnehmer wollen den rund 850 Meter langen Boulevard in der Stadt.