Hochstraße Ludwigshafen – Informationsspaziergänge

Der Abriß der Hochstraße Nord in Ludwigshafen und der Neubau einer der vier möglichen Alternativen wird wohl ein Jahrzehnt in Anspruch nehmen – die Kosten liegen aus heutiger Sicht zwischen 270 und 330 Millionen Euro. Bund und Land sollen mit in die Pflicht genommen werden.

Der Entwurf, mit dem die Stadt Ludwigshafen in die Verhandlungen mit Bund und Land gehen will, der soll auch von den Bürgern mitgetragen werden – so das Ziel.

Eine Bürgerbeteiligung soll per Fragebogen, einem Informationszentrum und vor allem Informationsspaziergängen vor Ort realisiert werden. Der erste Spaziergang am vergangenen Wochenende war bereits ausgebucht – das Interesse groß und eine der vier Neubau-Alternativen scheint schon einen gewissen Sympathievorsprung zu genießen.