Hoffenheim gewinnt Testspiel

Mit 3:0 schlugen die Kraichgauer am Nachmittag 1860 München. Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol ging im Dietmar-Hopp-Stadion durch einen an Kai Herdling verursachten Strafstoß in Führung – Sejad Salihovic, das 1:0 in der 68. Minute. Sven Schipplock erhöhte nur fünf Minuten später auf 2:0, Kenan Karaman erzielte in der 80. Minute den dritten Treffer für den Bundesliga-12. 1800 Zuschauer sahen die Partie gegen den Zweitliga-Club aus Bayern. Den letzten Härtetest vor dem Rückrundenauftakt am 25. Januar beim 1. FC Nürnberg bestreitet die TSG am Sonntag gegen den türkischen Erstligisten Kasimpasa SK Istanbul.