Hoher Besuch: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Gast in der neuen Kunsthalle in Mannheim

Die neue Mannheimer Kunsthalle ist bereits ein Publikumsmagnet, obwohl noch gar keine Kunst darin präsentiert wird. Knapp 22.000 Menschen kamen am Wochenende zu den „Tagen der offenen Tür“, um die Architektur der „Stadt in der Stadt“ zu begutachten. Die Zustimmung der Besucher zu den neuen Räumen, das war bereits am Samstag und Sonntag erkennbar, ist enorm. Seit heute hat die neue Kunsthalle einen weiteren ganz prominenten Bewunderer. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kam am Nachmittag zur Übergabe des Gebäudes nach Mannheim.