Huub Stevens wirft aus gesundheitlichen Gründen das Handtuch

Huub Stevens ist als Trainer der TSG Hoffenheim zurückgetreten. Der Grund: Massive gesundheitliche Probleme.

Es ist noch keine vier Monate her, da holten die Kraichgauer den Niederländer als Retter: Stevens unterschrieb bis zum Saisonende.

Jetzt musste er seine Mission abbrechen – sein Herz schlägt offenbar nicht mehr so regelmäßig, wie es soll.

Bei der TSG ist die Betroffenheit groß – erst heute Vormittag informierte Stevens den Manager Alexander Rosen. Am Nachmittag bat der Fußball-Bundesligist zur Pressekonferenz im Trainingszentrum Zuzenhausen.