Immer ins Schwarze: Blasrohrschießen als skurile Sportart

Das Blasrohr als solches ist ein Instrument, das speziell bei Schülern sehr beliebt ist: Kleine Kügelchen aus Knetmasse oder Papier rein – das Ziel ist der Klassenstreber oder vielleicht auch der Lehrer.

Deutlich seriöser sind allerdings die Bestrebungen des Vereins Feldbogen- und Blasrohrschützen Mannheim.

Seit zwei Jahren gibt es den Club – jetzt lud er ein zum ersten „Elwetritsche Blasrohr Turnier“.

Norbert Lang hat sich gesagt: Da bin ich dabei, dat is prima.