Immer noch populär: Klaus Schlappners Heimspiel in China

Hier kennt ihn jeder. In China aber auch: Klaus Schlappner, Trainer-Original und einst auch einer der Wegbereiter des Fußballs in China, genießt im Reich der Mitte noch immer größte Popularität. Deshalb gehörte er auch der Mannheimer Delegation an, die vergangene Woche aus der chinesischen Partnerstadt Qingdao zurück kam.

In diesen Besuch perfekt einpasst war das 4. deutsch-chinesische U 16-Fußballturnier. Durch die Begleitumstände vorgegeben, zählte da natürlich nicht nur das Sportliche. Die Jungs in Fernost und ihr Trainer: Marius Junginger kennt die Geschichte.