Kaputte Bremsen lösen Unfall aus

Durch den technischen Defekt kam es bei Neulussheim im Rhein-Neckar-Kreis zum Frontalzusammenstoß zweier Autos. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 48jährige Autofahrerin von der B 36 auf die L 560 einbiegen. Weil die Bremsen ihres Wagens versagten, stieß sie mit dem Auto einer 35jährigen Frau zusammen. Beide Fahrerinnen sowie der 17jährige Beifahrer der mutmaßlichen Unfallverursacherin kamen zur Behandlung ins Mannheimer Klinikum. Der Gesamtschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.