Klassische Autos: Concours d`Elegance in Schwetzingen

Wer schon immer mal eine automobile Zeitreise machen wollte, der war am Wochenende im Schwetzinger Schlosspark genau an der richtigen Stelle.

Beim 12. Concours d´Elegance verwandelte sich der Park in ein Freiluftmuseum mit über 150 alten Automobilen.

Das älteste Auto stammt aus dem Jahr 1895 – Aber es gab Raritäten aus allen Epochen zu sehen.

Das Oldtimer-Fan Herz hat also doppelt so laut gepocht wie sonst und tausende Besucher haben sich diese Gelegenheit zum „alte Autos gucken“ natürlich ebenfalls nicht entgehen lassen.