Kunst oder Schmiererei – Die Graffiti-Szene der Metropolregion

Egal, in welche Stadt Sie kommen, es gibt sie überall. Mal ausgefallen, mal detailliert, mal nur ein Schriftzug oder einfach nur gekrakel.Die Rede ist von Graffiti. Die einen sehen es als Kunstwerk an,  andere als Schmiererei. Beliebte Orte sind zum Beispiel Autobahnbrücken und Zuggleise.Die Sprayer begeben sich dort oft  bewusst in Lebensgefahr, um ihre Bilder an einer guten Stelle anzubringen. Doch wie sehen das eigentlich die Künstler selbst? Wir haben uns mit ein paar Sprayern aus unserer Region getroffen. Spät Abends – irgendwo im nirgendwo.