Lagerhallenbrand im Ludwigshafener Stadtteil Rheingönheim

Nach Angaben der Polizei brach das Feuer in der Halle mitten in der Nacht aus. Wie es heißt brannten Installationsmaterial, sowie Teile der Dachkonstruktion. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr brachte die Bewohner, die in der Nähe wohnen, in einem benachbarten Schnellrestaurant unter. Brandursache sowie Schadenshöhe sind noch unbekannt.