Lampertheim: Leerstehendes Gebäude abgebrannt

Das Feuer im Lampertheimer Ortsteil Heide verursachte nach Polizeiangaben einen Schaden von mehreren zehntausend Euro. Nachbarn alarmierten die Einsatzkräfte. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Wohnhaus mit angrenzendem Schuppen den Angaben zufolge in hellen Flammen. Den mehr als 50 Rettungskräften gelang es, ein Übergreifen des Brandes auf weitere Gebäude und angrenzende Grundstücke zu verhindern. Die Ursache des Feuers ist noch nicht geklärt. Wegen Einsturzgefahr sei die Brandermittlung erst in den nächsten Tagen möglich, so die Polizei.