LIF005151015_Tipps.avi

Eine private Initiative setzt sich dafür ein, dass in Bad Dürkheim ein Hospiz gebaut wird. Dafür brauchen sie 600.000 Euro. Um dafür Geld zu sammeln, steigt am Freitag ab 20 Uhr eine Ü-30-Party in der Salierhalle. Geboten werden natürlich Musik, aber auch umfangreiches Essen und Trinken. Der aus Bad Dürkheim stammende frühere FCK-Torhüter Tobias Sippel hat die Schirmherrschaft für die Benefiz-Fete übernommen.
Für die Hospiz-Arbeit springt übrigens auch Joy Fleming in die Bresche. Mehr dazu in unseren Freizeittipps fürs Wochenende.