Lorsch: Blitzer umgenietet

Blitzer umgefahren: In Lorsch kam der Wagen eines 72-jährigen Fahrers von der Straße ab. Das Auto touchierte einen Baum und stieß frontal gegen die stationäre Blitzeranlage. Der Fahrer blieb unverletzt, warum er von der Fahrbahn abkam, konnte die Polizei bislang nicht feststellen. Der Schaden beläuft sich auf 110.000 Euro.