Lorsch: Literaturpolizei on tour

Matchbox wurde vom Kulturbüro der Metropolregion ins Lebens gerufen und ist ein wanderndes Kulturprojekt. Ziel ist es, im September internationale Künstler in den ländlichen Raum zu holen. Dort gestalten sie dann mit den Einwohnern außergewöhnliche Projekte. Die Lorscher sind so heiß darauf, dass sie schon vor dem Start angefangen haben. In dieser Woche war die Literaturpolizei unterwegs.