Ludwigshafen: Brand in Recycling-Firma

Großbrand in Ludwigshafener Entsorgungsbetrieb. Bei der Firma Remondis in der Saarburgerstraße brach in der Nacht in einem Lager für Mischabfall Feuer aus. Die Ursache ist noch nicht ermittelt. Es brannte laut Polizei auf einer Fläche von 750 Quadratmetern. 90 Einsätzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen auf Bürogebäude und weiteren Müll verhindern. Wegen der Geruchsbelästigung sollten Bewohner Fenster und Türen geschlossen halten. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.
Da auch der Fuhrpark in Mitleidenschaft gezogen wurde, könnte sich die Abuhr der Rest- und Bioabfälle im Rhein-Pfalz-Kreis verzögern.