Ludwigshafen: Erhöhung der Gewerbesteuer geplant

Die Stadt Ludwigshafen hat erhebliche Finanzprobleme. Das ist nicht neu. Neu ist aber, dass die Stadtspitze die Flucht nach vorne antritt und die Gewerbesteuer erhöhen will.

Der Hebesatz soll mit dem Haushalt von 375 auf 405 Punkte steigen – dabei wurde er erst vor drei Jahren angehoben. Sehr zum Leidwesen von Industrie und Handel.

Doch das anhaltende Haushaltsdefizit und die wachsenden Schulden von über 1,1 Milliarden Euro lassen anscheinend keine andere Wahl.