Ludwigshafen: Illegales Autorennen fordert ein Todesopfer

Zwei Männer sollen sich nach Polizeiangaben in der Nacht von 7. auf 8. Januar ein Wettrennen geliefert haben – mit tödlichem Ende. Einer der beiden verlor die Kontrolle über seinen Wagen, das Auto überschlug sich mehrfach. Der andere Fahrer beging Unfallflucht.
Mittlerweile hat die Polizei den mutmaßlichen Halter des Fahrzeugs gefunden.
Ein Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten war in der Nacht vor Ort.