Ludwigshafen: Kita-Streik mit 7000 Teilnehmern

Kein Ende im Kita-Streik: In der Ludwigshafener Innenstadt gingen rund 7000 Erzieherinnen und Erzieher auf die Straße  um ihre Forderung nach mehr Gehalt zu bekräftigen. Über 1000 Demonstranten kamen aus Mannheim über die Rheinbrücke. Der unbefristete Kita-Streik läuft bundesweit und trifft zahlreiche kommunale Kindergärten. Die Gewerkschaften verlangen eine höhere Eingruppierung und im Schnitt zehn Prozent mehr Geld. Die kommunalen
Arbeitgeberverbände halten die Forderung für nicht bezahlbar.  Die Mannheimer CDU forderte unterdessen, dass die Stadt den vom Kita-Streik betroffenen Eltern die Gebühren zurückerstatten soll.