Ludwigshafen: Zustand der Verletzten sehr ernst

Der Gesundheitszustand der nach offiziellen Angaben acht  Brandverletzten ist nach wie vor sehr ernst. Unter ihnen sind nach RNF-Informationen auch sechs Männer der Werkfeuerwehr. Der Einsatzleiter  und ein weiterer Feuerwehrmann aus dem Erstangriffsteam  starben bei dem Unglück. Ihr Einsatzleitwagen und zwei Tanklöschfahrzeuge brannten bei dem Unglück aus. Die beiden Getöteten waren in ihrer Freizeit seit vielen Jahren auch bei ihren Heimatwehren in Worms und Lingenfeld aktiv.