Ludwigshafen/Diez: Mörder auf der Flucht

Ein Mordfall aus dem Jahr 1995 in Ludwigshafen rückte heute wieder ins Rampenlicht. Damals wurde eine Frau in ihrer Wohnung erstochen. Der Täter vier Jahre später zu lebenslanger Haft verurteilt. Vor einer Woche aber floh er aus dem Gefängnis in Diez. Eine öffentliche Fahndung gibt es bis heute nicht.

Es geschah bei seinem ersten Ausflug OHNE Überwachung.  Bis dahin war Sascha B.  aus Limburgerhof 17 Jahre hinter Gitter. Nach dem heute 47jährigen sollte zunächst lediglich intern gefahndet werden. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal als zuständige Behörde rechtfertigte das Vorgehen.