Mannheim: Bilfinger stellt neue Strategie vor

Roland Koch – als Politiker war er profiliert, als Konzernlenker eher glücklos.

Die Geschichte ist bekannt:

Nachdem Roland Koch sich als Vorstandsvorsitzender von Bilfinger verabschiedet hatte, musste Ex-Vorstand Herbert Bodner nochmal die Geschäfte übernehmen.

Vorläufig zumindest, bis ein neuer CEO gefunden war.

Per H. Utnegaard heißt der Mann – und er äußerte sich heute zur neuen Konzernstrategie.